Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Weltgeschichten unserer Korrespondenten
PaidContent - FREE (Aufhebungsmarker)Mehr Personal, mehr Service, weniger Warteschlangen: In Japan herrscht eine vollkommen andere Einkaufsmentalität. In Fernost steht der Kunde im Fokus.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Viele asiatische Staaten haben den dekadenten Westen vielfach schon längst moralisch , ethisch und auch nicht zuletzt wirtschaftlich überholt ! Wer hätte vor ca.40 Jahren beispielsweise in Deutschland gedacht , das China einst so christliche Werte wie die Achtung und Liebe zu den Eltern sowie gegenüber älteren Menschen mit als höchstes ethisches Gut heutzutage praktiziert !

Mehr zu: Weltgeschichte - Service statt Geiz-ist-geil-Mentalität: Was Shopping in Japan so besonders macht

Serviceangebote