Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Christian Noyer Notenbankchef sieht nur langsames Wachstum in Frankreich

Notenbankchef Christian Noyer glaubt, dass sich das Wirtschaftswachstum in Frankreich sich 2013 allmählich wieder erholen wird - allerdings nur gering.
17.09.2012 - 08:03 Uhr Kommentieren
Notenbankchef Christian Noyer. Quelle: dpa

Notenbankchef Christian Noyer.

(Foto: dpa)

Paris Das Wirtschaftswachstum in Frankreich wird sich nach den Worten von Notenbankchef Christian Noyer im kommenden Jahr allmählich wieder beschleunigen, aber deutlich unter einem Prozent liegen. Die Aussichten für die Euro-Zone hätten sich nach den jüngsten Beschlüssen der Europäischen Zentralbank (EZB) zu Anleihekäufen und nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rettungsfonds ESM aufgehellt, sagte Noyer der Zeitung "Les Echos", die das Interview am Montag veröffentlicht. Das schwache Wachstum in diesem Jahr werde aber noch einen Nachhall im Jahr 2013 haben.

Zu den Befürchtungen vor allem in Deutschland, dass der Anleihenkauf durch die EZB die Inflation anfeuere, sagte Noyer, er halte sie für übertrieben. Die EZB werde die Effekte des Kaufprogramms neutralisieren, indem sie an anderer Stelle Liquidität aus dem System abziehe, sagte Noyer, der auch den Gouverneursrat der EZB angehört.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Christian Noyer: Notenbankchef sieht nur langsames Wachstum in Frankreich"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%