Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Einkaufsmanagerindex Chinas Industrie wächst schwächer

Der Einkaufsmanagerindex in China ist auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren gesunken. Die chinesische Industrie wächst schwächer, dennoch deutet weiter alles auf Wachstum hin.
Kommentieren

PekingDie chinesische Industrie hat sich im Juli einer Umfrage zufolge abgeschwächt. Der Einkaufsmanagerindex für den Sektor sank auf 50,7 Punkte nach einem Stand von 50,9 im Juni, wie der Branchenverband Logistik und Einkauf am Montag mitteilte.

Damit fiel das Barometer auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren. Allerdings hielt sich der Index weiter über einem Stand von 50 Punkten und deutet damit auf Wachstum in der Industrie hin.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Einkaufsmanagerindex: Chinas Industrie wächst schwächer"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.