Medienberichte Dombret soll neuer Bundesbank-Aufseher werden

Personalrochaden in der Führungsetage der Bundesbank: Nach Sabine Lautenschlägers Wechsel zur Europäischen Zentralbank rückt Claudia Buch in den Vorstand der Bundesbank. Neuer Bankenaufseher wird Andreas Dombret.
Kommentieren
Der ehemalige Deutschland-Chef der Bank of America soll die Bankenaufsicht der Bundesbank übernehmen. Quelle: Reuters

Der ehemalige Deutschland-Chef der Bank of America soll die Bankenaufsicht der Bundesbank übernehmen.

(Foto: Reuters)

BerlinDie Bundesbank hat einem Zeitungsbericht zufolge eine Vorentscheidung über die neue Ressortverteilung im Vorstand getroffen. Nach dem Wechsel der bisherigen Vizepräsidentin Sabine Lautenschläger zur Europäischen Zentralbank solle deren Nachfolgerin Claudia Buch, die neu in den Vorstand einzieht, die Zuständigkeit für Finanzstabilität übernehmen, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“ am Samstag. Andreas Dombret, der bisher für dieses Ressort verantwortlich war, solle künftig die Bankenaufsicht übernehmen, die Lautenschläger bislang innehatte. Er war vor seiner Zeit bei der Bundesbank Deutschland-Chef der Bank of America. Die endgültige Entscheidung über diese Aufteilung solle jedoch erst getroffen, wenn Buch ihren Posten in den nächsten Wochen antritt. Die Bundesbank wollte sich der Zeitung zufolge nicht dazu äußern.

Buch leitet bisher das Wirtschaftsforschungsinstitut IWH in Halle und gehört dem Sachverständigenrat der Bundesregierung an. Sie kommt zur Bundesbank, weil Lautenschläger Ende Januar Nachfolgerin von Jörg Asmussen im Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) wurde, der als Staatssekretär ins Bundesarbeitsministerium wechselte.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Medienberichte: Dombret soll neuer Bundesbank-Aufseher werden"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%