Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ausbildung der VWL-Studenten Zweifel an der reinen Lehre

Auch heute steht in den meisten VWL-Lehrbüchern noch das gleiche wie vor der großen Finanzkrise 2008. Doch nun kommt Bewegung in das Thema: Der Ökonomenverband VfS diskutiert, ob Studenten noch das Richtige lernen.
29.08.2016 - 13:19 Uhr
Plurale Ökonomik statt dominanter Neoklassik. Quelle: picture alliance
VWL-Studienanfänger

Plurale Ökonomik statt dominanter Neoklassik.

Quelle: picture alliance

Augsburg Als reformhungrige Studenten der Volkswirtschaftslehre (VWL) vor gut zwei Jahren in einem offenen Brief an den tonangebenden deutschen Ökonomenverband Verein für Socialpolitik (VfS) dagegen protestierten, dass in ihren Lehrbüchern immer noch das Gleiche stehe wie vor der Finanzkrise, da wurde ihnen beschieden, das sei nicht Sache des Vereins. Inzwischen scheint sich dort die Einstellung geändert zu haben. Die diesjährige Tagung des VfS, zu der rund 800 deutschsprachige Ökonomen nach Augsburg kommen dürften, startet am kommenden Sonntag mit einem Workshop zum Core-Projekt des Institute for New Economic Thinking (INET). Core ist die englische Abkürzung von „frei zugänglichen Lehrstoff-Ressourcen für Ökonomik“. Erstes Resultat ist ein unter Führung von Wendy Carlin und Samuel Bowles kollektiv erstelltes und kostenloses VWL-Einführungslehrbuch im E-Book-Format. INET wird finanziert vom Hedgefonds-Milliardär George Soros und weiteren Investor-Größen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ausbildung der VWL-Studenten - Zweifel an der reinen Lehre
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%