Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Joaquim Levy Ex-Minister Brasiliens wird Finanzchef bei der Weltbank

Joaquim Levy wird Finanzchef bei der Weltbank. Erst vor einigen Wochen ist der international angesehene Mann wegen einer politischen Blockade von seinen Ämtern als brasilianischer Finanzminister zurückgetreten.
Brasiliens ehemaliger Finanzminister Joaquim Levy wird Finanzchef bei der Weltbank. Quelle: Reuters
Joaquim Levy

Brasiliens ehemaliger Finanzminister Joaquim Levy wird Finanzchef bei der Weltbank.

(Foto: Reuters)

Sao Paulo Die Weltbank hat den ehemaligen brasilianischen Finanzminister Joaquim Levy zum Finanzchef ernannt. Levy werde seinen neuen Posten am 1. Februar antreten, teilte der Präsident der Weltbank, Jim Yong Kim, am Montag mit.

Im Dezember hatte Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff den Finanzminister des südamerikanischen Landes ausgetauscht. Die Staatschefin leitete mit dem Schritt eine Kehrtwende in der Haushaltspolitik ein. Rousseff bestimmte den bisherigen Planungsminister Nelson Barbosa zum Nachfolger Levys. Dieser versuchte in seiner Amtszeit, massive Sparprogramme durchzusetzen.

  • rtr
Startseite
Serviceangebote