Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Konjunktur Britische Inflation sinkt im Mai auf zwei Prozent

Die britische Inflation sinkt im Mai von 2,1 Prozent auf zwei Prozent. Damit liegt sie nun exakt im Zielbereich der britischen Notenbank.
Kommentieren
Großbritannien: Inflation sinkt im Mai auf zwei Prozent Quelle: dpa
Bank of England-Logo

Die Bank of England gibt diesen Donnerstag ihre Zinsentscheidung bekannt. Ökonomen rechnen nicht damit, dass die Zinsen angehoben werden.

(Foto: dpa)

LondonDer Preisdruck für die britischen Verbraucher hat im Mai nachgelassen. Die Inflationsrate fiel wegen sinkender Preise für Reisen auf 2,0 Prozent, wie das Statistikamt ONS am Mittwoch mitteilte. Im April lag sie noch bei 2,1 Prozent. Die vergleichsweise milde Teuerung in Kombination mit der niedrigsten Arbeitslosigkeit seit 44 Jahren und steigenden Löhnen dämpfen für die britische Wirtschaft derzeit erheblich die voraussichtlichen negativen Folgen des für den 31. Oktober geplanten EU-Abschieds.

Die Inflationsrate liegt nunmehr exakt im Zielbereich der britischen Notenbank von zwei Prozent. Diese hat mehrfach vor schwerwiegenden Folgen für den Fall eines ungeregelten EU-Ausstiegs des Vereinigten Königreichs gewarnt. Im schlimmsten Fall könnte die Teuerungsrate demnach auf über sechs Prozent steigen und die Konjunktur massiv einbrechen. Die Bank of England gibt diesen Donnerstag ihre Zinsentscheidung bekannt. Ökonomen rechnen nicht damit, dass die Zinsen angehoben werden.

Mehr: Die Inflation im Euroraum bleibt erneut unter der Zielmarke der EZB von zwei Prozent. Sie liegt bei 1,2 Prozent. Lesen Sie hier, wie sich zusätzlich die konjunkturelle Unsicherheit erhöht.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Konjunktur: Britische Inflation sinkt im Mai auf zwei Prozent"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote