Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Konjunktur Wirtschaft in Italien überrascht mit Mini-Wachstum positiv

Doch keine Stagnation: Die italienische Wirtschaft macht einen kleinen Sprung nach vorne. Das Bruttoinlandsprodukt legte um 0,1 Prozent zu.
31.10.2019 - 13:07 Uhr Kommentieren
Die drittgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone hinkt der Entwicklung in der Währungsunion weiter hinterher. Quelle: dpa
Italienischer Euro

Die drittgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone hinkt der Entwicklung in der Währungsunion weiter hinterher.

(Foto: dpa)

Rom Die italienische Wirtschaft ist auch im Sommer kaum vom Fleck gekommen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg allerdings von Juli bis September leicht um 0,1 Prozent zum Vorquartal und sorgte damit überraschend für ein Mini-Wachstum, wie das nationale Statistikamt Istat am Donnerstag mitteilte.

Experten hatten mit einer Stagnation gerechnet, nachdem es im Frühjahr zu einem Plus von 0,1 Prozent gereicht hatte. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone hinkt der Entwicklung in der Währungsunion aber weiter hinterher: Dort gab es im dritten Quartal ein Wachstum von 0,2 Prozent.

In Italien ist nicht nur das chronisch schwache Wachstum ein Problem, sondern auch die Verschuldung: Das Land ächzt unter einem Schuldenberg von rund 130 Prozent der Wirtschaftsleistung, dem zweithöchsten in der Euro-Zone nach Griechenland.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) traut Italien 2019 beim Bruttoinlandsprodukt nur eine Stagnation zu. Nach dem Bruch der Koalition mit der rechten Lega regiert die populistische 5-Sterne-Bewegung inzwischen mit den Sozialdemokraten (PD). Beide Parteien hatten jüngst für 2019 ein Wachstum von 0,1 Prozent in Aussicht gestellt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Mehr: Nach 50 Tagen im Amt: Der neuen italienischen Regierung fehlen die Erfolge.

    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Konjunktur: Wirtschaft in Italien überrascht mit Mini-Wachstum positiv"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%