Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

NordLB-Prognose Deutsche Wirtschaft 2018 unter Volldampf

Nach Zahlen der größten norddeutschen Landesbank wird die deutsche Wirtschaft im laufenden Jahr um 2,6 Prozent wachsen – und damit voraussichtlich stärker als 2017. Treibender Motor sei vor allem die Inlandsnachfrage.
Kommentieren
Wichtige Branchen wie der Maschinenbau profitieren zurzeit vor allem von Orders aus dem Inland. Quelle: dpa
Deutsche Wirtschaft

Wichtige Branchen wie der Maschinenbau profitieren zurzeit vor allem von Orders aus dem Inland.

(Foto: dpa)

HannoverDer Konjunkturaufschwung in Deutschland geht nach einer Prognose der NordLB weiter. Die deutsche Wirtschaft werde im laufenden Jahr um 2,6 Prozent wachsen, sagte der Vorstandschef der größten norddeutschen Landesbank, Thomas Bürkle, am Mittwoch in Hannover. Für das abgelaufene Jahr 2017 werde ein Plus von 2,3 Prozent erwartet – zuvor sei ein Anstieg um 1,5 Prozent prognostiziert worden, sagte NordLB-Chefvolkswirt Torsten Windels. Die deutsche Wirtschaft profitiere vor allem von der Inlandsnachfrage. Für die Eurozone erwartet die NordLB 2018 ein Wirtschaftswachstum von 2,5 Prozent.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "NordLB-Prognose: Deutsche Wirtschaft 2018 unter Volldampf"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%