Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

USA Bauausgaben überraschend gefallen

Die Bauausgaben in den USA sind wieder gesunken. Sie gaben um 0,3 Prozent auf einen auf das Jahr hochgerechneten Wert von 975 Milliarden Dollar nach. Experten hatten eigentlich mit einem Plus gerechnet.
1 Kommentar
In den USA wurde im November weniger Geld für Bauarbeiten ausgegeben. Quelle: AFP

In den USA wurde im November weniger Geld für Bauarbeiten ausgegeben.

(Foto: AFP)

Washington Die Bauausgaben in den USA sind im November überraschend gefallen. Sie gaben um 0,3 Prozent auf einen auf das Jahr hochgerechneten Wert von 975 Milliarden Dollar nach, wie das Handelsministerium in Washington am Freitag mitteilte. Von Reuters befragte Experten hatten mit einem Plus von 0,3 Prozent gerechnet. Im Oktober hatte es noch ein Plus von revidiert 1,2 Prozent gegeben.

  • rtr
Startseite

1 Kommentar zu "USA: Bauausgaben überraschend gefallen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Immer häufiger offenbart sich - vorwiegend in Zahlen aus Nebengebieten -, nun in USA, daß die Geldpolitik der letzten Jahre erfolglos gewesen sein dürfte.
    Nur ein paar zurecht gebogene Zahlen halten die Wirtschaft noch ein wenig im Wachstum.

Serviceangebote