Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

NRW.BANK legt Venture-Capital-Fonds auf

Die NRW.BANK hat einen Venture Capital-Fonds aufgelegt. Mit einem Volumen von 40 Millionen Euro ...

Die NRW.BANK hat einen Venture Capital-Fonds aufgelegt. Mit einem Volumen von 40 Millionen Euro wendet sich der Fonds an junge Unternehmen in der Expansionsphase. Diese werden mit Finanzierungen bis zu 1,5 Millionen € unterstützt. Die maximale Beteiligung, die über mehrere Finanzierungsrunden erreicht werden kann, beträgt 3 Millionen Euro. Das Kapital wird i.d.R. direkt in das Eigenkapital der Firma investiert. Dabei geht die NRW.BANK ausschließlich Minderheits-Beteiligungen gemeinsam mit Partnern bei jungen Unternehmen ein, die bereits eine erste Finanzierungsrunde mit Venture Capital erfolgreich abgeschlossen haben. Die Laufzeit der Engagements beträgt 3 bis 5 Jahre. Der Fonds ist für 8 Jahre ausgelegt. Im Fokus stehen die Branchen Informations- und Telekommunikationsindustrie, Life Sciences, Optik und Werkstoffe.
Mehr dazu unter http://www.nrwbank.de

Quelle: FINANZ BETRIEB, 28.02.2005

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite