Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handelsblatt-VWL-Ranking 2019 VWL-Rangliste: Praxisnahe Forschung setzt sich durch

Seite 2 von 2:
Die VWL-Forschungsranglisten für Deutschland

VWL-Ranking 2019 - Aktuelle Forschungsleistung (letzte fünf Jahre)

Wer sind die forschungsstärkten Ökonomen im bzw. aus dem deutschsprachigen Raum? Für jede Veröffentlichung bekommt ein Forscher Punkte – je angesehener die Fachzeitschrift, desto mehr. Bei mehreren Autoren werden die Punkte aufgeteilt. Die Institute KOF (ETH Zürich) und DICE (Uni Düsseldorf) haben die Ranglisten erstellt. Unterstützt wird das Projekt vom Verein für Socialpolitik. Stand 11. September 2019.

RangNachnameVornameOrganisationPunkte
1DustmannChristianLondon UCL3,6
2SchoarAntoinetteMIT3,5
3BergemannDirkYale University3,3
4StrulikHolgerGöttingen Uni3,3
5KircherPhilippEuropean University Institute, Florence/Edinburgh Uni3,0
6ShinHyun SongBank for International Settlements (BIS)2,9
7DöpkeMatthiasNorthwestern University2,8
8NagelStefanUniversity of Chicago Booth School of Business2,8
9BergTobiasFrankfurt School of Finance and Management2,7
10EggerPeterZürich ETH/Wifo Wien2,7
11MalmendierUlrikeUniversity of California, Berkeley2,6
12WeberMichaelUniversity of Chicago Booth School of Business2,5
13HörnerJohannesYale University2,5
14ZimmermannFlorianBriq Institute2,5
15MüllerUlrichPrinceton University2,4
16BrunnermeierMarkusPrinceton University2,4
17StrackPhilippBriq Institute2,4
18OehmkeMartinLondon School of Economics2,4
19UhligHaraldChicago University2,4
20StrauszRolandBerlin HU2,4
21HasanIftekharFordham University/Halle IWH2,1
22MenzelKonradNew York University2,1
23SchneiderPaulUniversità della Svizzera italiana2,1
24ScheuerFlorianZürich Uni2,0
25SpenkuchJörgNorthwestern University2,0
26RotheChristophMannheim Uni2,0
27MuellerAndreas I.University of Texas / Austin1,9
28SchorfheideFrankUniversity of Pennsylvania1,9
29MüllerHolger M.New York University1,9
30BaumeisterChristianeUniversity of Notre Dame/Halle IWH1,9
31NiederleMurielStanford University1,9
32KasyMaximilianHarvard University/Wien IHS1,9
33LauermannStephanBonn Uni1,9
34AdamKlausMannheim Uni1,8
35SchwandtHannesNorthwestern University1,8
36TrebeschChristophifw Institut für Weltwirtschaft Kiel1,8
37SchmidtKlaus M.München LMU1,8
38HuberMartinFribourg Uni1,8
39SchmiederJohannesBoston University1,8
40SundeUweMünchen LMU1,8
41EnkeBenjaminHarvard University1,8
42CasaburiLorenzoZürich Uni1,8
43KlasenStephanGöttingen Uni1,7
44JamovichNirZürich Uni1,7
45RohnerDominicLausanne Uni1,7
46SialmClemensUniversity of Texas / Austin1,7
47MitmanKurtStockholm University1,7
48FusterAndreasSchweizerische Nationalbank SNB1,7
49PopovAlexanderFrankfurt EZB1,7
50VothHans-JoachimZürich Uni1,7
51JanssenMaartenWien Uni1,7
52PotrafkeNiklasIfo Institut/München LMU1,7
53PomeranzDinaZürich Uni1,6
54WeberAndreaCentral European University/Wifo Wien1,6
55SchönbergUtaLondon UCL1,6
56GersbachHansZürich ETH1,6
57SiegHolgerUniversity of Pennsylvania1,6
58SchneiderFriedrich G.Linz Uni1,6
59BickAlexanderArizona State University1,6
60Yanagizawa-DrottDavidZürich Uni1,6
61WoessmannLudgerifo Institut/München LMU1,5
62HerwartzHelmutGöttingen Uni1,5
63BrandtFelixMünchen TU1,5
63HauHaraldGenf Uni1,5
65RampiniAdrianoDuke University1,5
66JenterDirkLondon LSE1,5
67SchneiderMartinStanford University1,5
68SchularickMoritzBonn Uni1,5
69Fuchs-SchündelnNicolaFrankfurt / Main Uni1,5
70LaevenLucFrankfurt EZB/Tilburg University1,5
71BelkeAnsgar H.Duisburg-Essen Uni1,5
72HeidhuesPaulDüsseldorf Uni1,5
73FalkArminBriq Institute/Bonn Uni1,5
74BilbiieFlorin O.Lausanne Uni1,4
75SutterMatthiasMax-Planck-Institut , Bonn/Köln Uni1,4
76MonnetCyrilBern Uni/Study Center Gerzensee1,4
77CantoniDavideMünchen LMU1,4
78HärdleWolfgang KarlBerlin HU1,4
79Schmitt-GroheStephanieColumbia University1,4
80EhlersLarsUniversité de Montréal1,4
81HackbarthDirkBoston University1,4
82WeberRobertoZürich Uni1,3
83BöhmeltTobiasUniversity of Essex1,3
84ZiebarthNicolas RobertCornell University1,3
85ZölitzUlfZürich Uni1,3
86ZweimüllerJosefZürich Uni1,3
87BartramSöhnkeUniversity of Warwick1,3
88JetterMichaelUniversity of Western Australia Perth1,3
89MilbradtKonstantinNorthwestern University1,3
90KonradKai A.Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen1,3
91WagnerJoachimLüneburg Leuphana Uni1,3
92AhlfeldtGabrielLondon School of Economics1,3
93Alós-FerrerCarlosZürich Uni1,3
94MoenchEmanuelDeutsche Bundesbank/Frankfurt am Main Uni1,3
95OckenfelsAxelKöln Uni1,3
96AuerRaphaelBank for International Settlements (BIS)1,3
97KuengLorenzUniversità della Svizzera italiana/Federal Reserve Bank1,3
98HeiderFlorianFrankfurt EZB1,3
99MaréchalMichel AndréZürich Uni1,3
100HuberFlorianSalzburg Uni1,3

VWL-Ranking 2019 - Lebenswerk 

Wer sind die forschungsstärkten Ökonomen im bzw. aus dem deutschsprachigen Raum? Für jede Veröffentlichung bekommt ein Forscher Punkte – je angesehener die Fachzeitschrift, desto mehr. Bei mehreren Autoren werden die Punkte aufgeteilt. Die Institute KOF (ETH Zürich) und DICE (Uni Düsseldorf) haben die Ranglisten erstellt. Unterstützt wird das Projekt vom Verein für Socialpolitik. Stand 11. September 2019.

RangNachnameVornameOrganisationPunkte
1FreyBruno S.NA19,1
2HellwigMartinMax-Planck-Institut / Bonn17,2
3ShinHyun SongBank for International Settlements (BIS)16,7
4InderstRomanFrankfurt / Main Uni15,3
5FehrErnstZürich Uni14,4
6WelchIvoUCLA12,9
7UhligHaraldChicago University12,9
8PesendorferWolfgangPrinceton University11,9
9DustmannChristianLondon UCL11,9
10ClaessensStijnBank for International Settlements (BIS)11,8
11KonradKai A.Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen11,7
12GersbachHansZürich ETH11,2
13HörnerJohannesYale University11,0
14SinnHans-WernerMünchen LMU10,8
15EggerPeterZürich ETH/Wifo Wien10,4
16MalmendierUlrikeUniversity of California, Berkeley10,3
17MoldovanuBennyBonn Uni10,3
18LaevenLucFrankfurt EZB/Tilburg University10,3
19BergemannDirkYale University10,2
20BrunnermeierMarkusPrinceton University9,9
21BaldwinRichard E.The Graduate Institute of Geneva9,8
22BesterHelmutBerlin FU9,8
23SnowerDennisHertie School of Governance Berlin9,8
24SchmidtKlaus M.München LMU9,4
25LütkepohlHelmutBerlin FU/DIW Berlin9,3
26MüllerUlrichPrinceton University9,2
27SchoarAntoinetteMIT9,1
28BohnHenningUniversity of California / Santa Barbara8,9
29SchneiderFriedrich G.Linz Uni8,8
30StrulikHolgerGöttingen Uni8,8
31SorgerGerhardWien Uni8,5
32Schmitt-GroheStephanieColumbia University8,5
33FalkArminBriq Institute/Bonn Uni8,4
34MüllerHolger M.New York University8,1
35WagnerJoachimLüneburg Leuphana Uni8,1
36BörgersTilmanUniversity of Michigan8,0
37NagelStefanUniversity of Chicago Booth School of Business8,0
38VothHans-JoachimZürich Uni7,9
39HauHaraldGenf Uni7,9
40StrauszRolandBerlin HU7,8
41SchorfheideFrankUniversity of Pennsylvania7,7
42SutterMatthiasMax-Planck-Institut, Bonn/Köln Uni7,7
43StratmannThomasGeorge Mason University7,7
44HärdleWolfgang KarlBerlin HU7,6
45BeckThorstenCass Business School / City University London7,6
46SchmitzPatrick W.Köln Uni7,6
47DöpkeMatthiasNorthwestern University7,5
48DellasHarrisBern Uni7,5
49GüthWernerMax-Planck-Institut / Bonn7,4
50NehringKlausUniversity of California / Davis7,3
51LettauMartinUniversity of California, Berkeley7,1
52Börsch-SupanAxelMax-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik7,0
53SchneiderMartinStanford University6,9
54KrämerWalterDortmund TU6,9
55HasanIftekharFordham University/Halle IWH6,9
56ZweimüllerJosefZürich Uni6,8
57BacchettaPhilippeLausanne Uni6,8
58JermannUrbanWharton School6,7
59WoessmannLudgerIfo Institut/München LMU6,7
60FratzscherMarcelDIW Berlin/Berlin HU6,7
61ZimmermannKlaus F.Central European University6,6
62SiegHolgerUniversity of Pennsylvania6,6
63von HagenJürgenBonn Uni6,5
64NiederleMurielStanford University6,4
65JanssenMaartenWien Uni6,4
66EhlersLarsUniversité de Montréal6,3
67KircherPhilippEuropean University Institute, Florence/Edinburgh Uni6,2
68von ThaddenErnst-LudwigMannheim Uni6,1
69CicconeAntonioMannheim Uni5,8
70DiermeierDanielUniversity of Chicago5,8
71MenkhoffLukasDIW Berlin/Berlin HU5,8
72CozziGuidoSt.Gallen Uni5,8
73WyploszCharlesThe Graduate Institute of Geneva5,7
74PolbornMattiasVanderbilt University5,7
75AdamKlausMannheim Uni5,6
76WelschHeinzOldenburg Uni5,6
77HallerHansVirginia Polytechnic Institute / Blacksburg5,6
78StroblEric A.Bern Uni5,6
79NockeVolkerMannheim Uni5,6
80LeuzChristianUniversity of Chicago Booth School of Business5,5
81PischkeJörn-SteffenLondon LSE5,5
82HuckSteffenBerlin WZB5,4
83WeberRobertoZürich Uni5,4
84CorneoGiacomoBerlin FU5,3
85PeitzMartinMannheim Uni5,3
86GuggenbergerPatrikPenn State University5,2
87DreherAxelHeidelberg Uni5,2
88LechnerMichaelSt.Gallen Uni5,2
89KrügerDirkUniversity of Pennsylvania5,2
90KlasenStephanGöttingen Uni5,1
91RampiniAdrianoDuke University5,1
92SundeUweMünchen LMU5,1
93BurdaMichael C.Berlin HU5,0
94FuestClemensIfo Institut/München LMU5,0
95PlobergerWernerWashington University in St. Louis5,0
96HornsteinAndreasFederal Reserve Bank5,0
97SialmClemensUniversity of Texas / Austin5,0
98Winter-EbmerRudolfLinz Uni/ Wien IHS4,9
99EichnerThomasHagen FernUni4,9
100KrebsTomMannheim Uni4,9

VWL-Ranking 2019 - Forscher unter 40 (Gesamtforschungsleistung)

WWer sind die forschungsstärkten Ökonomen im bzw. aus dem deutschsprachigen Raum? Für jede Veröffentlichung bekommt ein Forscher Punkte – je angesehener die Fachzeitschrift, desto mehr. Bei mehreren Autoren werden die Punkte aufgeteilt. Die Institute KOF (ETH Zürich) und DICE (Uni Düsseldorf) haben die Ranglisten erstellt. Unterstützt wird das Projekt vom Verein für Socialpolitik. Stand 11. September 2019.

RangNachnameVornameOrganisationPunkte
1ScheuerFlorianZürich Uni4,4
2RotheChristophMannheim Uni3,9
3PotrafkeNiklasIfo Institut/München LMU3,6
4HoderleinStefanBoston College3,5
5FusterAndreasSchweizerische Nationalbank SNB3,4
6KasyMaximilianHarvard University/Wien IHS3,3
7BöhmeltTobiasUniversity of Essex3,1
8MilbradtKonstantinNorthwestern University3,0
9MuellerAndreas I.University of Texas / Austin3,0
10SchmiederJohannesBoston University3,0
11NetzerNickZürich Uni2,9
12WeberMichaelUniversity of Chicago Booth School of Business2,8
13BergTobiasFrankfurt School of Finance and Management2,7
14HuberMartinFribourg Uni2,6
15CantoniDavideMünchen LMU2,6
16StrackPhilippBriq Institute2,5
17ZimmermannFlorianBriq Institute2,5
18AhlfeldtGabrielLondon School of Economics2,5
19BaskaranThushyanthanSiegen Uni2,5
20SpenkuchJörgNorthwestern University2,4
21TrebeschChristophifw Institut für Weltwirtschaft Kiel2,3
22SchwandtHannesNorthwestern University2,2
23BenhimaKenzaLausanne Uni2,2
24ZiebarthNicolas RobertCornell University2,2
25WeberEnzoIAB Nürnberg/ Regensburg Uni2,2
26HerwegFabianBayreuth Uni2,1
27HoffmannPeterFrankfurt EZB2,0
28MaréchalMichel AndréZürich Uni1,9
29NeuenkirchMatthiasTrier Uni1,9
30BoppartTimoStockholm University1,9
31EichlerStefanDresden TU/Halle IWH1,9
32RauchFerdinandUniversity of Oxford1,9
33HornungErikKöln Uni1,9
34CasaburiLorenzoZürich Uni1,9
35MitmanKurtStockholm University1,8
36EnkeBenjaminHarvard University1,8
37BickAlexanderArizona State University1,7
38HallaMartinLinz Uni1,7
39SchmitzHendrikPaderborn Uni/RWI – Leibniz Institute for Economic Research1,7
40Schildberg-HörischHannahDüsseldorf Uni1,6
41RaschkyPaulMonash University1,6
42JetterMichaelUniversity of Western Australia Perth1,6
43LibmanAlexanderMünchen LMU1,5
44YuXiaohuaGöttingen Uni1,5
45WiedDominikKöln Uni1,5
46MetzgerDanielRotterdam School of Management1,5
47BurchardiKonrad B.Stockholm University1,5
48KuhnMoritzBonn Uni1,5
49FingerRobertZürich ETH1,4
50PrettnerKlausHohenheim Uni1,4
51CzudajRobertChemnitz TU1,4
52WyrwichMichaelGroningen Rijksuniversiteit1,4
53BalafoutasLoukasInnsbruck Uni1,4
54BraakmannNilsNewcastle University1,4
55EbertSebastianFrankfurt School of Finance and Management1,4
56HémousDavidZürich Uni1,3
57ZölitzUlfZürich Uni1,3
58NovyDennisUniversity of Warwick1,3
59SchumacherHeinerKatholieke Universiteit Leuven1,3
60SchottmüllerChristophKöln Uni1,3
61Hoppe-FischerEva I.Bonn Uni1,3
62HuberFlorianSalzburg Uni1,3
63KleinNicolasUni Montreal1,3
64HessamiZohalMannheim Uni1,3
65MatthesChristianFederal Reserve Bank of Richmond1,3
66EisenbachThomasFederal Reserve Bank1,3
67StuckiTobiasFachhochschule Bern1,3
68HagenbachJeanneSciencesPo1,2
69TarantinoEmanueleMannheim Uni1,2
70LeinSarahBasel Uni1,2
71RezaiArmonWien WU1,2
72von EhrlichMaximilianBern Uni1,2
73KindermannFabianRegensburg Uni1,2
74FeldkircherMartinOesterreichische Nationalbank OeNB1,2
75SchepensGlennFrankfurt EZB1,2
76BauernschusterStefanPassau Uni1,2
77RoederKerstinAugsburg Uni1,2
78SzechNoraKarlsruhe Institute of Technology (KIT)1,2
79Schmidt-EisenlohrTimFederal Reserve Board1,2
80MeierrieksDanielBerlin WZB1,2
81WestkampAlexanderKöln Uni1,2
82ParchetRaphaelUniversità della Svizzera italiana1,1
83HanckChristophDuisburg-Essen Uni1,1
84BrummJohannesKarlsruhe Institute of Technology (KIT)1,1
85ProañoChristian R.Bamberg Uni1,1
86HeuferJanErasmus University Rotterdam1,1
87KönigMichael DavidFreie Universität Amsterdam/Zürich ETH1,1
88ElsnerBenjaminUniversity College Dublin1,1
89BreunigChristophEmory Uni1,1
90StadelmannDavidBayreuth Uni1,1
91HoerovaMarieFrankfurt EZB1,1
92HerzHolgerFribourg Uni1,1
93BornBenjaminFrankfurt School of Finance and Management1,0
94KhadjaviMenuschIfw Institut für Weltwirtschaft Kiel1,0
95SchmidtSebastianFrankfurt EZB1,0
96WoltersMaikJena Uni1,0
97RienerGerhardDüsseldorf Uni1,0
98MorathFlorianFrankfurt / Main Uni1,0
99NiepmannFriederikeFederal Reserve Board1,0
100WeidenholzerSimonUniversity of Essex1,0

VWL-Ranking 2019: Die forschungsstärksten Fakultäten

An welchen Universitäten im deutschsprachigen Raum findet die meiste hochkarätige Forschung statt? Für jede Veröffentlichung der letzten zehn Jahre der zugehörigen Ökonomen bekommen die Fakultäten Punkte gutgeschrieben - je angesehener die Fachzeitschrift, desto mehr. Bei mehreren Autoren oder Zugehörigkeit von Autoren zu mehreren Institutionen werden die Punkte entsprechend aufgeteilt. Die Institute KOF (ETH Zürich) und DICE (Uni Düsseldorf) haben die Ranglisten erstellt. Unterstützt wird das Projekt vom Verein für Socialpolitik. Stand 11. September 2019.

RangUniversitätPunkte
1Zürich Uni62,1
2München LMU37,9
3Mannheim Uni35,6
4Zürich ETH34,1
5Bonn Uni32,1
6Göttingen Uni30,5
7Köln Uni27,4
8Frankfurt / Main Uni26,7
9Lausanne Uni26,7
10St.Gallen Uni22,2
11Wien WU19,2
12Heidelberg Uni18,9
13Bern Uni18,2
14Genf Uni18,0
15Berlin HU17,6
16Universität Hamburg17,3
17Università della Svizzera italiana17,1
18Wien Uni15,4
19Düsseldorf Uni15,3
20Erlangen-Nürnberg Uni14,7
21Basel Uni13,6
22Linz Uni13,0
23Duisburg-Essen Uni12,2
24Hannover Leibniz Uni12,1
25Bielefeld Uni11,6

VWL-Ranking 2019: Die forschungsstärksten Institute

An welchen Instituten im deutschsprachigen Raum findet die meiste hochkarätige Forschung statt? Für jede Veröffentlichung der letzten zehn Jahre der zugehörigen Ökonomen bekommen die Institute Punkte gutgeschrieben - je angesehener die Fachzeitschrift, desto mehr. Bei mehreren Autoren oder Zugehörigkeit von Autoren zu mehreren Institutionen werden die Punkte entsprechend aufgeteilt. Die Institute KOF (ETH Zürich) und DICE (Uni Düsseldorf) haben die Ranglisten erstellt. Unterstützt wird das Projekt vom Verein für Socialpolitik. Stand 11. September 2019.

RangInstitutPunkte
1Frankfurt EZB54,5
2Deutsche Bundesbank37,1
3Bank for International Settlements (BIS)31,6
4DIW Berlin26,3
5Ifo Institut München20,8
6Ifw Institut für Weltwirtschaft Kiel19,8
7Wifo Wien18,8
8IAB Nürnberg17,0
9Schweizerische Nationalbank SNB15,3
10Briq Institute14,8
11ZEW Mannheim13,5
12Max-Planck-Institut / Bonn10,8
13RWI – Leibniz Institute for Economic Research9,7
14Oesterreichische Nationalbank OeNB9,6
15Halle IWH9,2
Der Handelsblatt Expertencall
Startseite
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: Handelsblatt-VWL-Ranking 2019 - VWL-Rangliste: Praxisnahe Forschung setzt sich durch

0 Kommentare zu "Handelsblatt-VWL-Ranking 2019: VWL-Rangliste: Praxisnahe Forschung setzt sich durch"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.