Champions LeagueNeymar-Express überrollt den FC Bayern

Nur Niederlagen in der Champions League: Die Bayern kassieren eine peinliche Pleite gegen die Millionentruppe aus Paris. Borussia Dortmund geht gegen Real Madrid unter und RB Leipzig in Istanbul. Die Bilder der Klatschen.

  • 6

    6 Kommentare zu "Champions League: Neymar-Express überrollt den FC Bayern"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Ancelotti ist wohl doch nicht der richtige Trainer für Bayern.

      Seine Aufstellungen sind fragwürdig, da sie nicht zu Erfolg führen. Die Spiler scheinen sich auch nicht weiterzuentwickeln. Und das ist wahrscheinlich das größte Manko, die Spieler treten auf der Stelle.
      Ein Beispiel, Süle ist zwar gut, gehört aber in seinen noch jungen Jahren nicht in die Startelf gegen PSG, während ein Hummels draussen sitzt. Da gehört Süle in 1-2 Jahren hin, aber nicht jetzt, er muss noch lernen.

    • Die Ära der Bayern ist erstmal vorbei

    • Bundesliga ist nicht mehr wettbewerbsfähig. Nur noch Platz 4 ! 5 Jahreswertung!

    • Vielleicht ist der Hype dann endlich zu Ende und man muss nicht mehr gleichzeitig in ARD und ZDF zur besten Sendezeit gleichzeitig dieses Ballspiel schauen.

    • Die Verbindlichkeiten von Real Madrid sind für 2014 mit 603 Millionen Euro angegeben.

      Und wer bürgt dafür? Ronaldo jedenfalls nicht. Sondern u.a. der Dortmunder Fan über den esm und den im Aufbau befindlichen Einlagensicherungsfonds.

    • Ich behaupte mal, ab einer gewissen Qualität schiesst Geld doch Tore. Dieses Jahr werden höchstens die Bayern auf Platz 2 die Gruppe überstehen. Ich befürchte das Bayern heute Abend überrollt wird!

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%