Deutscher Fußball Beckenbauer-Sohn Stephan gestorben

Franz Beckenbauer trauert um seinen Sohn: Stephan Beckenbauer verstarb in der Nacht zum Samstag im Alter von 46 Jahren. Der ehemalige Jugendtrainer des FC Bayern,München erlag einer langen Krankheit.
Kommentieren
Franz Beckenbauers Sohn ist nach langer Krankheit verstorben. Quelle: SID
Stephan Beckenbauer

Franz Beckenbauers Sohn ist nach langer Krankheit verstorben.

(Foto: SID)

KölnFranz Beckenbauer trauert um seinen Sohn Stephan, der in der Nacht zum Samstag nach langer schwerer Krankheit im Alter von 46 Jahren verstarb. Das gaben die Familie Beckenbauer und Rekordmeister Bayern München in einer gemeinsamen Erklärung bekannt.

Stephan Beckenbauer war langjähriger Jugendtrainer des FC Bayern und hinterlässt eine Frau und drei Söhne. Er hatte 2012 die Leitung der U 17 bei den Bayern abgegeben und sollte danach die Talentsichtung bei den Allerjüngsten übernehmen. Stephan Beckenbauer hinterlässt seine Frau und drei Söhne.

Startseite

0 Kommentare zu "Deutscher Fußball: Beckenbauer-Sohn Stephan gestorben"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%