Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dortmunds Ewerthon wechselt nach Saragossa

Borussia Dortmund hat den brasilianischen Stürmer Ewerthon an den spanischen Erstligisten Real Saragossa verkauft. Der 24-Jährige wird bei den Iberern einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreiben.

Die Wege des brasilianischen Stürmers Ewerthon und Borussia Dortmund haben sich getrennt. Der Südamerikaner wechselt mit sofortiger Wirkung vom BVB zum spanischen Erstligisten Real Saragossa. Darauf einigten sich der 24-Jährige sowie die beiden Vereine am Freitag. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Ewerthon wird in Saragossa einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschreiben.

Ewerthon Henrique de Souza, wie der Stürmer mit vollem Namen heißt, war im September 2001 von Corinthians Sao Paulo zum BVB gekommen. Sein Vertrag beim BVB wäre in knapp einem Jahr am 30. Juni 2006 ausgelaufen. Er hätte dann ablösefrei den Verein verlassen können.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%