Früherer Bertelsmann-Vorstand Ex-Arvato-Chef Carro wird Geschäftsführer von Bayer Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen verpflichtet einen ehemaligen Bertelsmann-Vorstand als Geschäftsführer. Fernando Carro arbeitete 24 Jahre für den Medienkonzern.
Kommentieren
Der 53 Jahre alte gebürtige Spanier tritt zum 1. Juli die Nachfolge von Michael Schade als Sprecher der Geschäftsführung an. Quelle: dpa
Fernando Carro

Der 53 Jahre alte gebürtige Spanier tritt zum 1. Juli die Nachfolge von Michael Schade als Sprecher der Geschäftsführung an.

(Foto: dpa)

LeverkusenFußball-Bundesligist Bayer Leverkusen strukturiert seine Führungsebene um – und holt den Spanier Fernando Carro in die Geschäftsführung. Carro hatte von 1993 bis 2017 für den Bertelsmann-Konzern gearbeitet. Zuletzt war er Chef der Dienstleistungstochter Arvato. Doch im Juli vergangenen Jahres strich Bertelsmann-Chef Thomas Rabe überraschend Carros Posten, der damit auch aus dem Bertelsmann-Vorstand ausschied.

Der Gesellschafterausschuss der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH berief den 53-Jährigen jetzt zum Geschäftsführer. Nach einer sechswöchigen Einarbeitungszeit folgt Carro Anfang Juli Michael Schade auf dem Posten des Klubchefs. Schade geht mit 65 Jahren in den Ruhestand, bleibt aber Mitglied des Gesellschafterausschusses.

Carro machte sein Abitur an einer deutschen Schule in Barcelona und studierte in Karlsruhe Wirtschaftsingenieurwesen. „Herr Carro hat seine außergewöhnlichen Führungs- und Managementqualitäten in verschiedenen Top-Positionen im In- und Ausland nachhaltig unter Beweis gestellt“, sagte Werner Wenning. Wenning ist Vorsitzender des Gesellschafterausschusses der Fußball GmbH wie auch des Bayer-Aufsichtsrates.

Neben der Neubesetzung an der Spitze der Geschäftsführung beschloss das Gremium noch weitere Positionswechsel. Rudi Völler, Weltmeister von 1990 und zuletzt Sportchef in Leverkusen, wird Geschäftsführer Sport. Völlers Nachfolge übernimmt der bisherige Sport-Manager Jonas Boldt.

Die Leverkusener kämpfen in der aktuellen Bundesliga-Saison noch um die direkte Qualifikation für die Champions League.

Startseite

Mehr zu: Früherer Bertelsmann-Vorstand - Ex-Arvato-Chef Carro wird Geschäftsführer von Bayer Leverkusen

0 Kommentare zu "Früherer Bertelsmann-Vorstand: Ex-Arvato-Chef Carro wird Geschäftsführer von Bayer Leverkusen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%