Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Aue weiter ohne Jörg Emmerich

Der 33-jährige Jörg Emmerich von Zweitligist FC Erzgebirge Aue fällt weiter aus. Der Abwehrspieler leidet unter Rückenproblemen und ist in physiotherapeutischer Behandlung.

Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss vorerst weiter auf Jörg Emmerich verzichten. Bei einer Kernspintomographie wurden Überlastungsanzeichen im Rücken des Abwehrspielers festgestellt. Emmerich muss sich physiotherapeutischen Behandlungen sowie einer Akupunktur unterziehen.

Der 33-Jährige, der bislang 116 Mal für Aue in der 2. Liga auflief, hatte bereits am Wochenende vor dem Spiel gegen Fürth (1:1) über Rückenbeschwerden geklagt und konnte deshalb nicht auflaufen.

© SID

Startseite
Serviceangebote