Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Charles Takyi wechselt von St. Pauli nach Fürth

Der FC St. Pauli hat das Rennen um Charles Takyi verloren. Der Mittelfeldspieler wechselt zum Zweitliga-Konkurrenten Spvgg Greuther Fürth.

Mittelfeldspieler Charles Takyi trägt in der kommenden Saison das Trikot der Spvgg Greuther Fürth. Die Franken gaben am Donnerstag die Verpflichtung des Akteurs vom Ligarivalen FC St. Pauli bekannt. Der 23-Jährige, um dessen Verbleib sich die Hamburger intensiv bemüht hatten, wechselt ablösefrei und unterschrieb bei den "Kleeblättern" einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.

St. Pauli gab zudem bekannt, dass der zum Saisonende auslaufende Kontrakt mit Ersatztorhüter Timo Reus nicht verlängert wird.

© SID

Startseite
Serviceangebote