Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Compper wechselt vorzeitig nach Hoffenheim

Marvin Compper wechselt mit sofortiger Wirkung innerhalb der 2. Bundesliga von Borussia Mönchengladbach zum Ligarivalen 1 899 Hoffenheim. Ursprünglich war der Wechsel des 22-Jährigen erst zum Saisonende geplant.

Schon in der Rückrunde wird Marvin Compper in der 2. Bundesliga das Trikot von 1 899 Hoffenheim überstreifen. Der Wechsel des 22 Jahre alten Verteidigers von Borussia Mönchengladbach zum Ligarivalen war nach Vertragsabschluss in der vergangenen Woche ursprünglich erst für Sommer 2008 geplant. Beide Vereine einigten sich jetzt aber auf einen sofortigen Wechsel. Die Ablösesumme soll bei rund 100 000 Euro liegen. Compper kam im Januar 2003 vom VfB Stuttgart zur Borussia und bestritt seitdem 28 Bundesliga- und drei Zweitligaspiele.

Zudem leiht der fünfmalige deutsche Meister Abwehrspieler Ze Antonio bis zum Sommer an den türkischen Erstligisten Manisaspor aus. Über die Höhe der Ausleihentschädigung vereinbarten beide Klubs Stillschweigen. Der 30-jährige Portugiese kam 2005 zur Borussia und besitzt noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009.

© SID

Startseite
Serviceangebote