Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Ghwinianidse fehlt 1 860 München mehrere Wochen

Mate Ghwinianidse hat sich am Sonntag im Spiel gegen den MSV Duisburg einen Riß im Außenmeniskus zugezogen. Dadurch wird der Abwehrspieler von Zweitligist TSV 1 860 München vier bis sechs Wochen ausfallen.

Mate Ghwinianidse kann 1 860 München in den kommenden Wochen nicht im Kampf um einen Aufstiegsplatz helfen. Der Zweitligist muss in den nächsten vier bis sechs Wochen auf den Abwehrspieler verzichten. Der 20 Jahre alte Georgier hat am Sonntag beim 2:2 gegen den MSV Duisburg einen Außenmeniskusriss im linken Knie erlitten, was am Montag bei einer Kernspintomographie festgestellt wurde. Am Mittwoch soll Ghwinianidse operiert werden.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite