Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Kaiserslautern leiht Ilicevic aus Bochum

Ivo Ilicevic wechselt auf Leihbasis vom VfL Bochum zum 1. FC Kaiserslautern. In der vergangenen Saison spielte der Kroate auf Leihbasis bei Greuther Fürth.
Ivo Ilicevic wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Ivo Ilicevic wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern rüstet seinen Kader weiter auf. Der viermalige deutsche Meister verpflichtete den kroatischen Nationalspieler Ivo Ilicevic vom Bundesligisten VfL Bochum. Der 22 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler kommt zunächst auf Leihbasis mit einer Kaufoption zum FCK.

Ilicevic spielte zuletzt ebenfalls auf Leihbasis beim Zweitligisten Spvgg Greuther Fürth. Der Kroate absolvierte bisher 25 Bundesligaspiele (zwei Tore) und 38 Partien (vier Tore) in der 2. Liga. Ilicevic ist nach Bastian Schulz (Hannover 96) und Christoph Buchner (Wacker Burghausen) der dritte Neuzugang der Pfälzer.

"Ich kenne Ivo Ilicevic schon aus meiner Zeit beim VfL Bochum und er hat sich in Fürth sehr gut weiterentwickelt. Seine Stärken liegen besonders in Eins-gegen-Eins-Situationen und seinen technischen Fertigkeiten", sagte FCK-Vorstandsboss Stefan Kuntz.

© SID

Startseite
Serviceangebote