Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Kölns Torjäger Novakovic muss pausieren

Wegen einer Stressreaktion im linken Wadenbein muss Top-Torjäger Milivoje Novakovic vom 1. FC Köln eine Trainingspause bis zum Wochenende einlegen.

Der 1. FC Köln muss bis zum Wochenende ohne seinen slowenischen Nationalspieler Milivoje Novakovic trainieren. Beim Zweitliga-Top-Torjäger (18 Treffer) wurde eine Stressreaktion im linken Wadenbein diagnostiziert. Der Angreifer war am Dienstag beim 2:0-Erfolg des ersten Bundesliga-Meisters gegen den VfL Osnabrück nach einer Stunde verletzt ausgewechselt worden.

© SID

Startseite
Serviceangebote