Fußball 2.Bundesliga Torhüter Rensing bei Hertha ein Thema

Torhüter Michael Rensing könnte bald wieder zwischen den Pfosten stehen. Der zurzeit vereinslose, ehemalige Bayern-Profi steht auf dem Zettel von Zweitligist Hertha BSC Berlin.
Michael Rensing steht vielleicht bald wieder im Tor. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Michael Rensing steht vielleicht bald wieder im Tor. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Der zurzeit vereinslose Torwart Michael Rensing könnte möglicherweise bald wieder einen Arbeitgeber finden. Zweitligist Hertha BSC Berlin ist an einer Verpflichtung der ehemaligen Nummer eins des Rekordmeisters Bayern München interessiert, sollte Stammkeeper Maikel Aerts nicht rechtzeitig zur Vorbereitung auf die Rückrunde fit werden. "Er ist verfügbar. Natürlich ist er ein Kandidat", sagte Hertha-Trainer Markus Babbel dem Fachmagazin kicker.

Der Niederländer Aerts fällt wegen eines Kreuzbandanrisses noch mindestens bis Jahresende aus. Sollte sein Knie bei den ersten Belastungen reagieren, muss der 34-Jährige operiert werden. Dann würde Hertha trotz der beiden Ersatztorhüter Sascha Burchert und Marco Sejna im Kader auf dem Transfermarkt aktiv werden. "Alles andere wäre fahrlässig", sagte Babbel.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%