Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 2.Bundesliga Tüting und Gyaki verstärken Hansa

Gleich zwei Offensivspieler hat Bundesliga-Aufsteiger Hansa Rostock unter Vertrag genommen. Simon Tüting kommt vom VfL Osnabrück zu den Ostseestädtern, der Kandier Ryan Gyaki kehrt Sheffield United den Rücken.

Der FC Hansa Rostock verstärkt die Breite seines Kaders für das Comeback im Fußball-Oberhaus. Die beiden offensiven Mittelfeldspieler Simon Tüting und Ryan Gyaki wechseln zum Bundesliga-Aufsteiger. Der 20-jährige Tüting kommt von Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück an die Ostsee, von Premier-League-Absteiger Sheffield United aus England wurde der 21 Jahre alte kanadische U21-Nationalmannschaftskapitän Gyaki verpflichtet. Beide sind ablösefrei, erhielten Zwei-Jahres-Verträge und sollen bei den Profis trainieren, aber vorerst nur in der Oberliga-Mannschaft spielen.

© SID

Startseite
Serviceangebote