Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 3.Liga Berlins Innenverteidiger Göhlert verletzt

Der Innenverteidiger von Union Berlin, Daniel Göhlert, wird wohl für den Rest der Saison ausfallen. Er zog sich am Sonntag gegen Fortuna Düsseldorf einen Schlüsselbeinbruch zu.
Für Berlins Göhlert ist die Saison wohl beendet. Foto: Union Berlin Quelle: SID

Für Berlins Göhlert ist die Saison wohl beendet. Foto: Union Berlin

(Foto: SID)

Abwehrspieler Daniel Göhlert von Spitzenreiter Union Berlin aus der 3. Liga wird in der laufenden Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Der Innenverteidiger zog sich am Sonntag beim 1:0-Sieg im Spitzenspiel bei Fortuna Düsseldorf einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zu. Das ergab eine Untersuchung am Montag. Göhlert soll Dienstag operiert werden.

© SID

Startseite
Serviceangebote