Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 3.Liga Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion wird umbenannt

Das Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden bekommt einen anderen Namen. Die komplett umgebaute Spielstätte von Drittligist Dynamo Dresden wird nach einem Erdgasversorger benannt.
Das Stadion von Drittligist Dynamo Dresden wird umbenannt. Foto: SID Images/pixathlon Quelle: SID

Das Stadion von Drittligist Dynamo Dresden wird umbenannt. Foto: SID Images/pixathlon

(Foto: SID)

Das Rudolf-Harbig-Stadion des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden wird umbenannt. Die komplett umgebaute Arena trägt ab sofort den Namen eines Erdgasversorgers (glücksgas). Weder zur Vertragslaufzeit noch über die finanziellen Bedingungen wurden Details kommuniziert.

© SID

Startseite
Serviceangebote