Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball 3.Liga Regensburg holt sich Tabellenspitze zurück

Im Freitagspiel der 3. Liga trennten sich Jahn Regensburg und Kickers Offenbach 1:1 unentschieden. Die Regensburger übernahmen mit dem Punktgewinn wieder die Tabellenführung.
Petr Stoilov sorgte für den Regensburger Ausgleich. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Petr Stoilov sorgte für den Regensburger Ausgleich. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Sieg verpasst, aber Tabellenführung zurückerobert: Durch ein 1:1 (1:1) gegen Kickers Offenbach ist Jahn Regensburg zumindest für 16 Stunden an die Tabellenspitze der 3. Liga zurückkehrt. Mit 18 Punkten zog der Jahn am SV Sandhausen (17) vorbei, der allerdings am Samstag ebenso wieder die Tabellenspitze übernehmen kann wie Wacker Burghausen (16, bei Carl Zeiss Jena). Die Kickers stecken mit zwölf Zählern im Mittelfeld fest.

Der Offenbacher Sebastian Rode sorgte in der 12. Minute für den ersten Heim-Gegentreffer der Regensburger in dieser Saison. Der Gastgeber schlug aber zwei Minuten später durch Petr Stoilov zurück.

© SID

Startseite
Serviceangebote