Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Alberman wechselt nach Tel Aviv

Borussia Mönchengladbach und Gal Alberman gehen getrennte Wege. Der Israeli hat seinen Vertrag bei den "Fohlen" aufgelöst und wechselt in seine Heimat zu Maccabi Tel Aviv.
Zurück in die Heimat: Gal Alberman. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Zurück in die Heimat: Gal Alberman. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Gal Alberman hat seinen Vertrag mit dem Bundesligisten Borussia Mönchengladbach aufgelöst. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler, der 25 Einsätze für Israels Nationalmannschaft vorweisen kann, wechselt zurück in seine Heimat zum 20-maligen Meister Maccabi Tel Aviv. Alberman war im Sommer 2008 von Beitar Jerusalem nach Mönchengladbach gekommen. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vereine Stillschweigen.

© SID

Startseite
Serviceangebote