Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Arminen Boakye und Wichniarek fehlen in Gladbach

Arminia Bielefeld muss in Mönchengladbach auf mindestens zwei Stammkräfte verzichten. Die Stürmer Isaac Boakye und Artur Wichniarek fallen verletzungsbedingt aus. Ob Sibusiso Zuma rechtzeitig fit wird, ist noch unklar.

Ein Rückkehrer und mindestens zwei Ausfälle lautet die Bilanz von Arminia Bielefeld vor dem Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach am Sonntag (17.30 Uhr/live bei Premiere). Der Bundesligist muss auf die Stürmer Isaac Boakye und Artur Wichniarek verzichten. Boakye laboriert an einer Innenbandverletzung im Knie, Wichniarek an einem Muskelfaserriss im Oberschenkel.

Ob in Sibusiso Zuma (Schulterprobleme) gar noch ein weiterer Stürmer ausfällt, entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining am Samstag. Sicher dabei sein kann in Mönchengladbach dagegen Mittelfeldspieler Rüdiger Kauf nach seiner Kapselreizung im Knie.

© SID

Startseite
Serviceangebote