Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Bayern strecken Fühler nach Camoranesi aus

Italienischen Medienberichten zufolge ist Bayern München an einer Verpflichtung von Mauro Camoranesi interessiert. Laut Gazzetta dello Sport will Juventus Turin im Tausch Bayern-Abwehrspieler Lucio haben.

Mauro Camoranesi steht offenbar auf der Einkaufsliste von Bayern München. Der deutsche Rekordmeister ist angeblich an einer Verpflichtung des italienischen Weltmeisters von Juventus Turin interessiert. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport (Mittwoch-Ausgabe).

Juve ist laut der Tageszeitung bereit, sich von dem Italiener argentinischer Abstammung zu trennen, will jedoch von den Bayern im Tausch den brasilianischen Abwehrspieler Lucio haben. Der Auswahlspieler der Selecao steht allerdings noch bis 2010 bei den Bayern unter Vertrag.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite