Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Frauen-Bundesligist Wolfsburg verlängert Verträge

Der Achte der Frauenfußball-Bundesliga, VfL Wolfsburg, hat mit gleich vier Spielerinnen die Verträge verlängert. Der Verein will bis 2011 zu den Top-Teams der Liga zählen.
Der VFL Wolfsburg hat mit vier Spielerinnen die Verträge verlängert. Foto: VFL Wolfsburg Quelle: SID

Der VFL Wolfsburg hat mit vier Spielerinnen die Verträge verlängert. Foto: VFL Wolfsburg

(Foto: SID)

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg treibt seine personellen Planungen für die kommenden Jahre weiter voran. Topstürmerin Shelley Thompson, Nationalspielerin Navina Omilade sowie Rebecca Smith und Anna Blässe haben ihre Verträge beim Tabellen-Achten verlängert.

"Wir freuen uns, dass diese wichtigen Spielerinnen mit uns weiterhin das Ziel verfolgen, bis 2011 zu den Top-Teams der Liga zu zählen", sagte der verantwortliche Geschäftsführer Jürgen Marbach.

© SID

Startseite
Serviceangebote