Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Hamburger SV hat neuen Trikotsponsor

Bundesligist Hamburger SV hat einen neuen Hauptsponsor für die kommenden drei Jahre gefunden. Die Norddeutschen werben künftig für die Fluggesellschaft Emirates.

Der sportliche Erfolg zahlt sich für den Hamburger SV demnächst auch finanziell aus. Der Bundesligist wirbt künftig für die Fluggesellschaft Emirates aus Dubai. Angeblich soll der norddeutsche Traditionsklub per annum rund fünf Mill. Euro kassieren.

Gemäß der Sponsoringvereinbarung, die für die nächsten drei Jahre gilt, wird der HSV ab der Spielzeit 2006/2 007 in Trikots mit dem Schriftzug "Fly Emirates" auflaufen. Gleichzeitig wird die Marke Emirates auf den Banden rund um die Hamburger WM-Arena präsent sein.

Sportchef Dietmar Beiersdorfer sagte: "Wir begrüßen Emirates als neuen Hauptsponsor des HSV und sind stolz, neben internationalen Top-Vereinen wie FC Arsenal und Paris St. Germain nun Teil ihres weltweiten Fußballengagements zu sein."

© SID

Startseite
Serviceangebote