Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Hannover bindet Stajner für zwei weitere Jahre

Hannover 96 hat sich die Dienste von Angreifer Jiri Stajner für zwei weitere Jahre gesichert. Der Tscheche spielt seit 2002 bei den Niedersachsen.
Jiri Stajner verlängert in Hannover. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Jiri Stajner verlängert in Hannover. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Hannover 96 und Stürmer Jiri Stajner haben sich nach kurzen Verhandlungen schnell geeinigt. Der 32-jährige Tscheche geht zwei weitere Jahre für Hannover 96 auf Torejagd. Dies gaben die Niedersachsen am Freitagnachmittag bekannt. Stajner war 2002 vom tschechischen Erstligisten Slovan Liberec nach Hannover gekommen und war damals mit einer Ablöse von drei Mill. Euro der teuerste Transfer der 96-Geschichte.

"Die sportliche Leitung und ich sind fest davon überzeugt, dass uns Jiri Stajner mit seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten bei der Weiterentwicklung der Mannschaft helfen wird", so 96-Präsident Martin Kind nach der Vertragsunterzeichnung. In den nächsten Wochen sollen auch die Gespräche mit den anderen Spielern geführt werden, deren Verträge nach der laufenden Saison auslaufen.

© SID

Startseite