Bewerten Sie uns Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie uns mit Ihrem Feedback handelsblatt.com zu verbessern. (Dauer ca. eine Minute)
Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Herford nach Heimniederlage auf Abstiegsrang

Nach einer 1:4 (0:3)-Heimniederlage gegen den Hamburger SV landete der Frauenfußball-Bundesligist Herforder SV auf dem zweiten Abstiegsplatz. Hamburg setzt sich im Mittelfeld fest.
Herford rutscht auf Abstiegsplatz. Foto: AFP Quelle: SID

Herford rutscht auf Abstiegsplatz. Foto: AFP

(Foto: SID)

Durch eine 1:4 (0:3)-Heimniederlage gegen den Hamburger SV ist der Herforder SV auf den zweiten Abstiegsplatz der Frauenfußball-Bundesliga abgerutscht. Die deutliche Heimniederlage ist umso bitterer, da die Tordifferenz über den Klassenerhalt entscheiden könnte. Vor dem abgeschlagenen Schlusslicht TSV Crailsheim steht nun ein punktgleiches Trio mit fast identischer Tordifferenz (USV Jena-32, SC Bad Neuenahr-33, Herford-34). Hamburg steht nach dem Sieg im gesicherten Mittelfeld.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%