Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga HSV bindet Boulahrouz und Demel bis 2010

Bundesligist Hamburger SV hat die Verträge mit den Abwehrspielern Khalid Boulahrouz und Guy Demel bis 2010 verlängert. Boulahrouz war 2004 zum HSV gewechselt, Demel kam im vergangenen Jahr von Borussia Dortmund.

Auch in Zukunft werden die Abwehrspieler Khalid Boulahrouz und Guy Demel für den Hamburger SV in der Bundesliga verteidigen. Die Hanseaten verlängerten die Verträge der beiden Spieler bis zum Jahr 2010.

Der niederländische Nationalspieler Boulahrouz kam 2004 zum HSV, Demel, Auswahlspieler von WM-Debütant Elfenbeinküste, wechselte im vergangenen Jahr von Borussia Dortmund zu den Hamburgern.

© SID

Startseite