Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Infekt setzt Enke auch für 96-Spiel außer Gefecht

Nach dem Ausfall in der DFB-Elf fehlt Torhüter Robert Enke von Hannover nun auch im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen. Als Ersatz steht Florian Fromlowitz zwischen den Pfosten.
Fällt auch bei Hannover 96 aus: Robert Enke. Foto: Bongarts/Getty Images Quelle: SID

Fällt auch bei Hannover 96 aus: Robert Enke. Foto: Bongarts/Getty Images

(Foto: SID)

Der an einer noch rätselhaften Infektion erkrankte Nationaltorhüter Robert Enke wird auch seinem Arbeitgeber Hannover 96 am kommenden Bundesliga-Spieltag nicht zur Verfügung stehen. Die Niedersachsen wollen das für die nächste Woche avisierte Ergebnis eines weiteren Bluttests am Hamburger Bernhard-Nocht für Tropenmedizin-Institut abwarten. Für den 32-Jährigen wird im Nordderby am Sonntag (15.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) beim deutschen Pokalsieger Werder Bremen Ersatztorwart Florian Fromlowitz zum Einsatz kommen.

© SID

Startseite
Serviceangebote