Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Jaissle sagt "Ja" zum Vertrag bis 2011

Sportlich könnte es nicht besser laufen bei 1 899 Hoffenheim. Jetzt stellt das Management die Weichen für die Zukunft. Matthias Jaissle verlängerte seinen Vertrag bis 2011.
Bleibt 1 899 Hoffenheim treu: Matthias Jaissle. Foto: 1 899 Hoffenheim Quelle: SID

Bleibt 1 899 Hoffenheim treu: Matthias Jaissle. Foto: 1 899 Hoffenheim

(Foto: SID)

Drei Tage nach Kunstschütze Sejad Salihovic hat Bundesliga-Tabellenführer 1 899 Hoffenheim auch Matthias Jaissle langfristig an sich gebunden. Der Stammspieler in der Innenverteidigung verlängerte seinen Vertrag bei der Überraschungsmannschaft von Trainer Ralf Rangnick vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2011.

"Matthias hat eine beachtliche Entwicklung hingelegt. Er hat sich bei uns in allen Bereichen weiterentwickelt", sagte Rangnick. Jaissle wechselte im Januar 2007 von der U19 des VfB Stuttgart nach Hoffenheim und absolvierte seitdem 22 Zweitliga- und acht Bundesligaspiele für 1 899.

© SID

Startseite
Serviceangebote