Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Köln muss sechs Monate auf Mckenna verzichten

Verteidiger Kevin Mckenna wird Bundesligist 1. FC Köln sechs Monate fehlen. Bei dem 30-Jährigen wurde bei einer Operation am linken Knie ein Knorpelschaden diagnostiziert.
Fällt sechs Monate aus: Kölns Kevin Mckenna. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Fällt sechs Monate aus: Kölns Kevin Mckenna. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Bundesligist 1. FC Köln muss sechs Monate auf Verteidiger Kevin Mckenna verzichten. Dem 30 Jahre alten Kanadier wurden freie Gelenkkörper im linken Knie entfernt. Bei der Operation wurde dann allerdings auch ein Knorpelschaden diagnostiziert. Das melden die Kölner auf ihrer Homepage.

"Eine Operation war aufgrund der Schmerzen, die durch die freien Gelenkkörper hervorgerufen wurden, unumgänglich. Kevin hat die OP gut überstanden, wird aber voraussichtlich sechs Monate ausfallen", sagte der Kölner Mannschaftsarzt Dr. Peter Schäferhoff.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite