Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Köln zählt jetzt 30 000 Mitglieder

Bundesligist 1. FC Köln hat eine neue Bestmarke aufgestellt. Vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen am Sonntag soll das 30 000. Vereinsmitglied geehrt werden.

Der 1. FC Köln hat einen neuen Rekord bei seinen Klubmitgliedern aufgestellt. Am Freitag wurde die Marke von 30 000 Mitgliedern erreicht. Der 30 000. Vereinsangehörige wird am Sonntag (17.30 Uhr/live bei Premiere) vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen geehrt. Bayern München, Schalke 04, der VfB Stuttgart, der Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach haben als einzige Bundesliga-Klubs bisher mehr als 30 000 Mitglieder.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite