Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Luhukay wird Cheftrainer bei Gladbach

Der Niederländer Jos Luhukay soll Borussia Mönchengladbach vor dem Abstieg aus der Bundesliga retten. Der vorherige Co-Trainer erhielt am Sonntag beim Traditionsverein einen Vertrag als Cheftrainer bis zum Saisonende.

Borussia Mönchengladbach hat nach dem Rücktritt von Jupp Heynckes einen neuen Trainer gefunden. Einen Tag nach dem 2:0-Auswärtssieg bei Arminia Bielefeld einigte sich der Klub mit dem bisherigen Co-Trainer Jos Luhukay auf einen Vertrag als Cheftrainer bis zum Saisonende.

"Wir haben volles Vertrauen in Jos Luhukay und wollen mit ihm den Klassenerhalt schaffen", sagt Sportdirektor Peter Pander. "Ich habe immer gesagt, dass ich gerne bei Borussia bin und freue mich sehr auf diese Aufgabe", so Luhukay.

Der Niederländer hatte am Samstag mit einem 2:0 bei Arminia Bielefeld einen optimalen Einstand auf der Trainerbank bei Borussia Mönchengladbach gefeiert.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite