Fußball Bundesliga Nasen-OP bei Frankfurts Christoph Preuß

Am Dienstag ist Christoph Preuß vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt aufgrund eines Nasenbeinbruchs an der Nase operiert worden. Nach einer Kontrolluntersuchung wird entschieden, inwieweit Preuß einsatzfähig ist.

Bei der Bundesliga-Partie gegen Bayer Leverkusen (2:1) hat sich Christoph Preuß von Eintracht Frankfurt am vergangenen Sonntag einen Nasenbeinbruch zugezogen. Am Dienstag wurde der Mittelfeldspieler nun an der Nase operiert. Dem 26-Jährigen wurde dabei die Nase gerichtet.

Am Mittwoch unterzieht sich der Mittelfeldspieler einer Kontrolluntersuchung in der Klinik. Danach wird entschieden, wann er wieder in das Training einsteigen kann.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%