Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Wegen dringender Wartungsarbeiten ist derzeit auf Handelsblatt Online leider kein Login bei „Mein Handelsblatt“ möglich. Als Folge stehen u.a. der Depotzugang, die Kommentarfunktion und das Digitalpass-Angebot vorübergehend nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fußball Bundesliga Neuer Co-Trainer für Borussia Mönchengladbach

Einen Tag nach der Einigung mit dem neuen Cheftrainer Jos Luhukay hat Bundesligist Borussia Mönchengladbach einen neuen Co-Trainer vorgestellt. Ab sofort verstärkt Markus Gellhaus das Trainerteam der "Fohlen".

Walter Junghans raus, Markus Gellhaus rein - bei Borussia Mönchengladbach hat das Trainerkarussell immer noch Schwung. Auf Wunsch des neuen Cheftrainers Jos Luhukay hat der Bundesligist Markus Gellhaus als neuen Co-Trainer verpflichtet. Der 36 Jahre alte Fußballlehrer gehört ab sofort zum Trainerteam.

Gellhaus war in der Saison 2005/06 Assistent von Luhukay beim SC Paderborn und betreute den Zweitligisten nach Luhukays Rücktritt als Interimstrainer an den ersten drei Spieltagen dieser Saison. Der bisherige Co-Trainer Walter Junghans wurde nach einem Gespräch mit Jos Luhukay und Sportdirektor Peter Pander von seinen Aufgaben freigestellt.

© SID

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%