Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Pinto von Aachen nach Hannover

Sergio Pinto wechselt zur kommenden Saison von Alemannia Aachen zu Hannover 96. Der niedersächische Bundesligist gab die Personalie am Montag bekannt. Pinto erhält einen Vetrag bis 2010.

Bundesligist Hannover 96 hat Sergio Pinto vom Ligakonkurrenten Alemannia Aachen verpflichtet. Der 26-jährige Mittelfeldspieler wechselt zum Beginn der neuen Saison an die Leine und erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2010. Pinto wird in Hannover auf seinen ehemaligen Trainer Dieter Hecking treffen, der die Alemannia von 2004 bis 2006 betreute und in die Bundesliga führte.

© SID

Startseite
Serviceangebote