Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Rafinha fehlt gegen Rostock

Trainer Mirko Slomka muss in der Partie gegen Rostock auf den Schalker Rafinha verzichten. Der Verteidiger aus Brasilien fehlt aufgrund von Problemen mit dem Hüftbeugemuskel.

Der Schalker Verteidiger Rafinha fehlt im Punktspiel gegen Hansa Rostock am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere). Der Brasilianer muss gegen die Ostdeutschen wegen Problemen mit dem Hüftbeugemuskel passen. Für Rafinha wird voraussichtlich Heiko Westermann auf der rechten Seite verteidigen, Christian Pander rückt auf die linke Seite der Viererkette.

© SID

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%