Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Real zeigt Interesse an Bayer-Verteidiger Juan

Der spanische Rekordmeister Real Madrid liebäugelt offenbar mit einer Verpflichtung des brasilianischen Nationalspielers Juan von Bayer Leverkusen. Laut Medienberichten soll es bereits erste Gespräche gegeben haben.

Der brasilianische Nationalspieler Juan von Bundesligist Bayer Leverkusen steht offenbar auf der Wunschliste des spanischen Rekordmeisters Real Madrid. Nach einem Bericht der spanischen Sportzeitung AS soll es bereits Gespräche zwischen den Real-Verantwortlichen, die auch ein Auge auf den deutschen Nationalspieler Christoph Metzelder (Borussia Dortmund) geworfen haben, und dem Berater Juans gegeben haben. Zuvor hatten bereits die italienischen Top-Klubs AC Mailand und AS Rom ihr Interesse am Verteidiger bekundet.

Juan steht zwar noch bis 2009 bei Leverkusen unter Vertrag, doch der Abschied des Innenverteidigers im Sommer für die festgeschriebene Ablösesumme von neun Mill. Euro ist bereits beschlossene Sache.

© SID

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite