Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Schwerer Rückschlag für Borowski

Tim Borowski fällt bei Bundesligist Werder Bremen erneut für mehrere Wochen aus. Der Nationalspieler hat sich am Sonntag im Spiel bei Borussia Mönchengladbach einen Kapselanriss und Außenbandanriss zugezogen.

Hiobsbotschaft für Bundesligist Werder Bremen. Mittelfeldspieler Tim Borowski hat sich am Sonntag in der Bundesliga-Partie bei Borussia Mönchengladbach (2:2) einen Kapselanriss und Außenbandanriss zugezogen. Der Nationalspieler fällt damit beim Vizemeister erneut für mehrere Wochen aus. Das ergab eine Kernspintomographie am Montag.

"Das wird wie bei meiner Verletzung in der Hinrunde sicher ein paar Wochen dauern. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass ich im Endspurt der Meisterschaft noch eingreifen kann", sagte der Nationalspieler. Ob der 26-Jährige auch bis zum nächsten EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am 24. März in Prag gegen Gastgeber Tschechien wieder fit wird, ist noch offen.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite