Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Sorin fehlt dem HSV

Der Hamburger SV muss im Nordderby am Samstag bei Hannover 96 weiterhin auf Mittelfeldspieler Juan Pablo Sorin verzichten. Der Einsatz von Mathias Abel und Paolo Guerrero entscheidet sich kurzfristig.

Mittelfeldspieler Juan Pablo Sorin wird Bundesligist Hamburger SV im Nordderby am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) bei Hannover 96 weiterhin fehlen. Der Argentinier laboriert immer noch an einem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel.

Bei Verteidiger Mathias Abel und Stürmer Paolo Guerrero, die zuletzt ebenfalls wegen Muskelfaserrissen im Oberschenkel pausierten, hat Trainer Huub Stevens noch Hoffnung auf rechtzeitige Genesung. Ihre Einsatzfähigkeit wird sich erst kurzfristig entscheiden.

© SID

Startseite