Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Trainingspause für Frankfurter Amanatidis

Der Einsatz von Frankfurts Ioannis Amanatidis im Spiel am Samstag in Mönchengladbach ist ungewiss. Der 28-Jährige muss nach einer Reizung im linken Knie mit dem Training aussetzen.
Ioannis Amanatidis muss vorerst mit dem Training aussetzen. Foto: SID Images/AFP/ Quelle: SID

Ioannis Amanatidis muss vorerst mit dem Training aussetzen. Foto: SID Images/AFP/

(Foto: SID)

Stürmer Ioannis Amanatidis vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt muss aufgrund einer Reizung im linken Knie mit dem Training aussetzen. Die Verletzung wird konservativ behandelt. Ob der 28 Jahre alte Grieche am Samstag im Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach eingesetzt werden kann, ist ungewiss.

© SID

Startseite
Serviceangebote