Fußball Bundesliga Werder baut gegen Schalke auf Owomoyela

Bundesligist Werder Bremen kann im Spitzenspiel am Sonntag (17.30 Uhr) gegen Schalke 04 wieder auf Patrick Owomoyela zurückgreifen. Der Nationalspieler hat seine Achillessehnen-Verletzung wieder auskuriert.

Rechtzeitig zum Bundesliga-Spitzenspiel gegen Schalke 04 am Sonntag (17.30 Uhr/live auf Premiere) steht Werder Bremen wieder Nationalspieler Patrick Owomoyela zur Verfügung. Der 26-Jährige hat seine Achillessehnen-Verletzung wieder auskuriert.

Definitiv ausfallen werden dagegen Torsten Frings (Wadenbeinbruch), Frank Baumann (Innenbandriss), Aaron Hunt (Knieverletzung) und Torwart Andreas Reinke (Kopfverletzung).

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%