Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Fußball Bundesliga Wolfsburgs Hasebe hofft auf Saisondebüt gegen BVB

Makoto Hasebe vom VfL Wolfsburg hofft nach überstandener Wadenprellung auf sein Saisondebüt am Samstag in Dortmund. Der Japaner war am Montag wieder ins Training eingestiegen.
Makoto Hasebe will gegen Dortmund wieder auf dem Platz stehen. Foto: SID Images/Firo Quelle: SID

Makoto Hasebe will gegen Dortmund wieder auf dem Platz stehen. Foto: SID Images/Firo

(Foto: SID)

Nach überstandener Wadenprellung hofft Mittelfeldspieler Makoto Hasebe vom Bundesligisten VfL Wolfsburg im Punktspiel am Samstag bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr/Sky und Liga total! live) auf sein Saisondebüt. Heute nahm der japanische Nationalspieler erstmals wieder am Training teil. "Ein bisschen merke ich noch, aber es ging schon deutlich besser. Ich denke, dass ich am Samstag in Dortmund einsatzbereit bin", sagte der 26-Jährige.

© SID

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite